Impressum/Rechtliche Angaben

Allgemeine Inhalte der Datenschutzerklärung.

Sehr geehrter Besucher unserer Internetseite,

wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Website personenbezogene Daten erhoben werden. Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z. B. Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten).

1. Datenschutzverantwortliche:

Für den Datenschutz ist in unserer Praxis verantwortlich:

Dr. med. Aleksandra Janicka

Fachärztin für Mund - Kiefer und Gesichtschirurgie

Uhlandstrasse 129

10717 Berlin Wilmersdorf

Telefon: 0049 160 910 77 110

E-Mail: info@lipsil.de

Internet: www.lipsil.de

2. Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles:

Unsere Website dient ausschließlich der Bereitstellung von Informationen über unsere Praxis, unser Behandlungsspektrum und therapeutische Möglichkeiten bei verschiedenen Erkrankungen. Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

o IP-Adresse des Nutzers

o Datum und Uhrzeit der Anfrage sowie Zeitzone o Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

o Website, von der die Anforderung kommt

o Art des Browsers sowie dessen Sprache und Version o Betriebssystem

o Zugriffstatus/http-Statuscode

o Übertragene Datenmenge

Die Daten werden in Logfiles unseres Systems gespeichert. Die Erhebung dieser Daten ist notwendig, damit Sie unsere Website angezeigt bekommen und auf ihr navigieren können. Rechtsgrundlage für die Erhebung und vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Löschung dieser Daten erfolgt, wenn diese nicht mehr zur Bereitstellung der Website erforderlich sind bzw. die jeweilige Sitzung beendet ist.

3. Verwendung von Cookies:

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch der Website im Internetbrowser des Nutzers bzw. auf dessen Computersystem gespeichert werden. Ruft der Nutzer die Website erneut auf, so sendet der Browser die in dem Cookie gespeicherte Information an die Website, so dass der Browser identifizierbar ist und z. B. Voreinstellungen oder frühere Aktivitäten des Nutzers auf der Website berücksichtigt werden. Je nach Art der verwendeten Cookies ist durch den Verantwortlichen zu prüfen, ob eine Einwilligung der betroffenen Person (Nutzer) erforderlich ist. Zudem ist in der Datenschutzerklärung (neben den o. g. Angaben) darauf hinzuweisen, dass der Nutzer mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers das Setzen von Cookies jederzeit verhindern und bereits gesetzte Cookies löschen kann, wobei in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen der Website nutzbar bleiben.

4. Ihre Rechte:

Sie haben nach der DSGVO die folgenden Rechte hinsichtlich der von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten:

o Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

o Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

o Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Berechtigungen oder – wo solche nicht bestehen – auf der Basis einer von Ihnen erteilten Einwilligung. Im letzteren Fall haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

o Sie haben ferner das Recht, sich bei der für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit,

Friedrichstraße 219,

10969 Berlin

 Telefon: 030-138890

 

Berufsrechtliche Regelungen: Ärztekammer Berlin 

Zuständige Aufsichtsbehörde: Landesamt für Gesundheit und Soziales, Berlin

 

Rechtshinweise:

Der Inhalt des Internetangebotes ist urheberrechtlich geschützt. Alle Texte und Bildmaterial dieser Webseite unterliegen dem Urheberrechtsschutz und dürfen weder reproduziert noch verwendet werden. Einzelne Seiten dieser Webseite dürfen zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Ihres Unternehmens heruntergeladen, vorübergehend gespeichert und gedruckt werden. Jede andere Vervielfältigung, Übertragung oder Verbreitung jeglichen Inhalts dieser Webseite, insbesondere durch Herunterladen, Speichern oder Drucken, ist ohne die ausdrückliche Einwilligung von Dr. Janicka verboten.

Vorbehalte:

Die Inhalte der Webseite wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Der Herausgeber der Webseiten behält sich das Recht vor, Änderungen und Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen oder Teile des Internetangebotes oder das gesamte Angebot zu löschen, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung. Darum kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit für die hier dargebotenen Informationen übernommen werden. Es wird jede Verantwortung für Schäden ausgeschlossen, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Webseite oder deren Gebrauch entstehen. Inhalt und Gestaltung von www.lipsil.de dienen ausschließlich für Informationszwecke. Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der  Inhalt kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.